Charmantes Landhaus mit Meerblick

Von „Grün“ umgeben und das Meer im Blick, ohne auf die Infrastruktur verzichten zu müssen? Dann haben wir genau das Richtige für Sie. Ein charmantes Landhaus mit beeindruckendem Ausblick zum Meer, gelegen auf einem ca. 4.500 Quadratmeter grossen, schön angelegtem und bewachsenem Grundstück. Das bisher hauptsächlich für Vermietungen genutzte Landhaus liegt nur wenige Minuten per Rad oder Auto von der Gemeinde Ascea entfernt. Mit seinem beeindruckendem Ausblick aus den Hügeln vor der Küste liegt das Haus nur knapp 10 Fahrminuten vom Meer entfernt und trägt daher auch den Namen „Mare e Monti“, der die Nähe sowohl zu den Bergen als auch zum Meer verdeutlicht. Das große Grundstück, mit einem Tor als Zugang, ist von aussen nicht einsehbar. Neben dem schön angelegten Garten genießen Sie den herrlichen Blick zum Meer, sowohl von den beiden Schlafzimmern, vom großen Balkon als auch von den beiden großzügigen Terrassen. Zusätzlich zum Badezimmer sind im Garten und auf der Rückseite des Hauses zwei Aussenduschen installiert, wovon die am Haus liegende über eine Bedachung und Warmwasser verfügt.
Das kommunal angeschlossene Wasser hat natürlich Trinkwasserqualität.

Die gasbetriebene Zentralheizung wird von einem externen, ca. 30 Meter entfernten und unterirdisch verbauten 1.000 Liter Gas-Tank gespeist. Die zugehörige Wartung wird jährlich vom Energielieferant ENI ausgeführt. Die Stromzufuhr am Haus liegt mit 6,3 kW über dem regionalen Standard und sichert das auch gleichzeitige Benutzen von mehreren Haushaltsgroßgeräten. Eine installierte SAT-Antenne empfängt auch deutsche Programme über Astra.

Eine der beiden bestehenden Terrassen eignet sich gut zu einer Erweiterungsmöglichkeit zum Wintergarten. Ob für die eigene Familie zum Wohnen oder als Investitionen für Vermietungen – die Immobilie lässt sich vielfältig nutzen.

Das Landhaus liegt in Küstennähe im italienischen Cilento in der Region Salerno, der regionalen grünen Lunge in dem 1998 zum UNESCO-Welterbe erklärtem Nationalpark, der auch die Wiege der Mittelmeerdiät beheimatet. Durch die besondere Vegetation des Nationalparks werden die Temperaturen im Sommer als angenehm empfunden, ein auflandiger Wind bietet eine angenehme Meeresbrise. 

Die Anbindung in die Region ist gut, der Flughafen Salerno liegt etwa 70 km entfernt, etwas weiter entfernt der Flughafen Neapel. Per Auto oder Bahn erreichen Sie die umliegenden Orte und Städte genauso wie die Amalfiküste.

Eine deutschsprachige Betreuung ist für alle weiteren Schritte vor und nach dem Immobilienerwerb vor Ort. Ebenfalls sind auch nach einem Erwerb die Möglichkeiten einer weiteren Objekt-Betreuung und Instandhaltung gegeben.


Objekt ID: A231003
Verfügbar ab: sofort
Provision für Käufer: Für den Käufer sind bei Verkaufsabschluss inkl. MWSt. 3,66% Maklerprovision zu zahlen. 
Lage: Masalepre 84046 Ascea SA, Italien
Energietyp: C
Dachform: Satteldach
Ausbaustufe: bezugsfertig
Ausblick: Meerblick, Fernblick
Bauweise: Massiv, Äusseres Mauerwerk und Stahlbeton
Befeuerung: Gas
Wohneinheiten: 1
Zimmer: 5
Schlafzimmer: 2
Badezimmer: 1
Wohnfläche: 90 m²
Grundstücksfläche: 4.500 m²
Gesamtfläche: 130 m²
Etage: 1-2
Etagen: 2
Baujahr: 1994
Objektzustand: gepflegt
Kategorie des Gebäudekatasters:Categoria A/3 Classe 1
Stellplatz/Carport Garten Balkon Terrasse Einbauküche Abstellraum Kamin Kabel/Sat-TV Teilmöbliert
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Gas
Baujahr lt. Energieausweis: 1994
Wert des Endenergiebedarfs: 76,36 kWh/mq a
Art des Energieausweises: Energiebedarfsausweis
Gültigkeit des Energieausweises: 2024
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.